#SmartSetting #CommunityCare & #VE4Phabricator — WikiDienstag.ch

WikiDienstag.ch | meta.wikimedia.org/wiki/User:Sms2sms/wikidienstag | paul.zhdk.ch/smartsetting

Definition

#SmartSetting

1 | Computer mediated Communication

#CmC

2 | Acceptance to work on a common Question

#Lemma (Wikipedia) #Item (Wikidata) Intentional Quest(WikiTuesday.ch)

3 | Commitment without binding

¯\_(ツ)_/¯

The Three Elements of

#CommunityCare

1 | To be a Party Host

AND

2 | a Traffic Cop

AND

3 | a Full-time Enabler

Work in Progress

#VE4Phabricator

WikiDienstag.ch is working on an Open-Source-Software for collaborative, solution-focused, wiki-based Work in a #SmartSetting.

jetzt anmelden & teilgeben: http://paul.zhdk.ch/smartsetting (kostenlos. ohne intentionale frage sinnlos)

#PolSprünge

(PrintVideo— English — #MediaChange)
Die Playlist von WikiDienstag.ch — das dritte Konvolut #SNAPeriment von /sms ;-)

ZEIG MIR DEIN KOMMUNIKATIVE SETTING UND SAGE DIR, WAS DU WILLST:

Chronologie einer Gesprächsreihe an der ZhdK (aufsteigend)

Die Unterscheidung An-/Abwesend ist gelöscht.”

“Etwas zur Sprache bringen…”

Die Suche nach Worten zur Beschreibung des Settings…
(Status: Brainstorming |
Aktuelle Arbeit innerhalb von WikiDienstag.ch auf meta.wikimedia.org)

Abwesende

  • Teilnehmende, vergl. Anwesende

Account

  • Beschreibung eines Profils (kann auch das Profil eines Bots sein)
  • Etwas, womit in einem Conferencing “gerechnet” werden kann/muss

Adressen

  • Sendende und Empfangende

Anwesende

  • Teilgebende, vergl. Anwesende

Conferencing

  • Ein Setting, in welchem Accounts (auf Einladung) “mitarbeiten”

Host

  • GastgeberIn
  • Account, welcher zum Conferencing einlädt (Gatekeeper!)

Lurker

  • Am Geschehen so mit dabei sein, dass andere Mitarbeitenden es nicht für wahr nehmen (können).

Mitarbeiten

  • Im #SmartSetting angemeldet
  • anzeigen lassen, sichtbar machen, dass Account “mitarbeitet”

Troll

  • Durch Interaktion den aktuellen Verlauf so beeinflussen, dass es nicht gleich weiter gehen kann.

Gruppen von Mitarbeitenden

Mitarbeitende

  • Accounts, welche im Conferencing sichtbar sind
  • (…)

Im Chat kommentieren, verlinken etc.

  • Accounts, welche im Chat sichtbar sind

Auf Social Media zum vereinbarten Hashtag teilen, verlinken, kommentieren

  • Accounts, welche vereinbarten Hashtag nutzen und Bezug zum Conferencing erahnt werden kann
  • (…)

In einem Blog bezug nehmen auf das Video/Stream

  • Links setzen in einem Text
  • Kritik machen
  • Reflektion leisten
  • (…)

Remakes machen

  • Mit dem Material etwas (anderes) machen…
  • (…)

Im Conferencing mit Ton und/oder Bild mit dabei sein

  • Unter Bedingung Hangout/Youtube muss dazu eMail Adresse an Gastgeber/Host geschickt werden.
  • Verlust von Anonymität für “Normaluser”
  • (…)

Das Manifest: dfdu.org/manifest

(…)

(7) The Next Organization Will Not Be Organized. #ANARCHkonf

(8) There Is No Such Thing As A Next University. #NextSociety

(9) Human Beings Are Useful in Networks or Waste. (vergl. Zygmunt Bauman)

(…)

Literatur

Social Media: Twitter, Mastodon, Instagram, Soundcloud, Wikipedia via @sms2sms

Stefan m. Seydel/sms ;-)

(*1965), M.A., Studium der Sozialen Arbeit in St. Gallen und Berlin. Unternehmer, Autor, Künstler.

--

--

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
stefan m. seydel/sms ;-)

stefan m. seydel/sms ;-)

232 Followers

@sms2sms | #dfdu AG konstellatorische kommunikation | ex rebell.tv | dfdu.org | zettelkasten: dissent.is | WikiDienstag.ch ProdUsing #DataLiteracy | Q102014.xyz